Neue Lebensräume in Ansfelden

Ansfeldner Straße 31, 4052 Ansfelden

Der ehemalige Kindergarten in Ansfelden wird derzeit in ein architektonisch modernes Wohnhaus mit insgesamt 18 geförderten Mietwohnungen umgewandelt. Die Wohnungen verfügen über unterschiedliche Grundrisse von ca. 47 bis 84 m² Wohnfläche mit großzügigen Loggien, Balkonen oder Gartenflächen.

Die Wohnanlage ist benutzerfreundlich und barrierefrei nach den neuesten Anforderungen und Förderungsrichtlinien der OÖ. Landesregierung konzipiert.

Das neue Wohnhaus in der Ansfeldner Straße befindet sich in einem ruhigen Siedlungsgebiet mit Einfamilienhäusern und unweit vom Ortszentrum entfernt. Kindergarten, Volksschule, Neue Mittelschule, Nahversorger und Ärzte sind schnell und auf kurzem Weg erreichbar. Auch die Autobahnauffahrt A1 in Richtung Linz sowie das Einkaufszentrum „Haid-Center“ befinden sich in nächster Nähe. 
 

Moderne Wohnanlage auf einen Blick:

  • dreigeschoßiges Wohnhaus
  • 18 geförderte Mietwohnungen
  • 2- bis 4-Zimmerwohnungen
  • Wohnfläche: ca. 47 - 84 m²
  • Balkone, Loggien oder Gartenflächen
  • Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung
  • Tiefgarage
  • Kellerabteile
  • Heizwärmebedarf (HWB): 22 kWh/m²a, fGEE: 0,72
     

Ihr Ansprechpartner:
Herr Peter Mayer, Tel: 0732 / 65 33 01 - 57